• Silke & Thomas Kothe-Papst

Advent

Vor wenigen Tagen schrieb ich an andere Stelle, dass im Advent der Himmel weit geöffnet ist und unsere Herzenswünsche oftmals recht schnell zur Erfüllung gelangen.

Viele Jahre schon trage ich einen Herzenswunsch mit mir. Und gestern Abend wollte mir mein Herz und Gemüt schwer und verzagt werden, da dieser besagte Wunsch noch keinen Einzug in mein Leben gehalten hat.

Vielleicht mögen die folgenden Worte dem einen oder anderen von euch auch hilfreich sein. Ich teile sie gerne mit euch.

🎁


Ruhig werden in diesen Tagen

Lass dir Zeit,

schließe die Augen,

spüre deinen Atem;

es ist deine Zeit,

genieße diese Minuten,

da du nichts erreichen musst;

sag ja zu deinen Gedanken,

ja zu deinen Gefühlen,

du darfst sein wie du bist,

einmalig und einzigartig.

Entdecke deine Möglichkeiten,

brich auf – geh Weihnachten entgegen.

-Max Feigenwinter-



7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen