• Silke & Thomas Kothe-Papst

Vergiss deinen Körper nicht!

Ernährung/Gesundheit


Ich bringe gerne noch einmal die Ernährungsumstellung in den Sinn.

In dieser Jahreszeit freut sich unser Körper besonders über einen Wandel in der Ernährung.

Alles geistige Wandeln mag leichter gelingen, wenn wir den Körper mit einbeziehen.


Für mich war es ein wundersames Experiment einen Leberwickel zu machen, zu entsäuern und Bitterstoffe zu mir zu nehmen. Wie erstaunt war ich über eine Leichtigkeit und Freiheit nicht nur im Körper.


Auch meine Gedanken waren leichter und fließender. Deutlich war mir eine Last, die mir genommen war.


Vor langer Zeit begann mein Tun mit genau dieser Erfahrung.

Aus weiterem Erleben wurde mein Beruf und meine Berufung.


Zu meinem heilpraktischen Tun gesellten sich manch andere Disziplinen hinzu und so wandelte sich die Heilpraktikerin im Laufe dieser Zeit hin zu einer Mentorin, Autorin, Begleiterin, Coach und spirituellen Lehrerin.


Heute ist es mir eine große Freude in meinem Tun die Seinsebenen sinnvoll verbinden zu dürfen.


Gönn dir eine Massage. Lasse dir die Wirbelsäule aufrichten. Mach etwas für dich und deine besten Freund: deinen Körper.


Mit herzlichen Grüßen

Silke & Thomas











8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen